Modellbauausstellung im Panzermuseum

Was gibt es neues im Panzermuseum

Moderatoren: KLaus, Milchtrinker

Antworten
Benutzeravatar
KLaus
Beiträge: 353
Registriert: Sonntag 24. August 2014, 23:23

Modellbauausstellung im Panzermuseum

Beitrag von KLaus » Dienstag 4. Juni 2019, 11:02

Schon wieder steht Pfingsten vor der Tür!

Und dieses Mal wieder mit der traditionellen Modellbauausstellung im Deutschen Panzermuseum in Munster. Danach ist erst einmal Veränderung angesagt: Umbau und Anbau. das dauert. So lange läuft alles auf Sparflamme.
Allerdings wird es im September noch "Stahl auf der Heide" geben.
Jetzt aber erst noch mal die Modellbauausstellung am Samstag, 9. Juni und Sonntag, 10. Juni.
Die RAG Militärmodellbau ist natürlich wieder mit vielen Modellen in den Maßstäben 1:35 bis 1:6 dabei. Und natürlich wird es auch wieder Vorführungen auf dem Modellgelände geben (sofern der Wettergott das zulässt!) Und eine Tombola der RAG.

Lasst also mal für einen Tag den Grill stehen und kommt in das Deutsche Panzermuseum in Munster. So viele Aussteller, das lohnt sich bestimmt.

Bis dann also,
Klaus
Carpe diem
Nutze die Zeit / den Tag

leo1a
Beiträge: 268
Registriert: Mittwoch 27. August 2014, 06:49
Wohnort: deutschland

Re: Modellbauausstellung im Panzermuseum

Beitrag von leo1a » Montag 10. Juni 2019, 08:24

moin moin,
so munster ist gelaufen, eine super sache, nette vereinskollegen, netter besuch aus der schweiz und holland.

besonderer dank an das kückenteam tamara und wolfgang und an marvin

ausserdem möchte ich mich bei bana bedanken das er am sonntag für mich die moderation übernommen hat, super gemacht gerd
MFG
peter

Benutzeravatar
KLaus
Beiträge: 353
Registriert: Sonntag 24. August 2014, 23:23

Re: Modellbauausstellung im Panzermuseum

Beitrag von KLaus » Montag 10. Juni 2019, 12:31

Na, alles bestens!

Leider haben die potentiellen Besucher das wohl nicht so gesehen oder wussten nicht, dass eine Modellbauausstellung stattfinden würde: An den zwei Tagen waren insgesamt 3100 Besucher im Museum (1700 und 1400).
Naja, selbst Schuld. Haben sie eben etwas verpasst!
Klaus
Carpe diem
Nutze die Zeit / den Tag

Antworten