Bergepanther

Modelle im Maßstab 1/8

Moderatoren: KLaus, Milchtrinker

Antworten
Flensoli

Bergepanther

Beitrag von Flensoli » Donnerstag 23. Juni 2016, 22:29

Hallo,

wie schon in meiner Vorstellung geschrieben, bin ich seit kurzem stolzer Besitzer eines Bergepanthers im Maßstab 1:8 made by Stahlpanther.
Ich möchte den Bergepanther optisch noch etwas verfeinern (technisch ist er perfekt) und erhoffe mir hier im Forum gute Tips und tolle Anregungen.
Auch für kritische Anmerkungen habe ich immer ein offenes Ohr.

Bislang habe ich die mitgelieferte Fahrer- und Komandantenplatzabdeckung eingebaut (stammt wohl von einem "normalen" Panther) und die Fahrerfigur beweglich gestaltet (Kopf drehen).

Ich werde hier in loser Reinfolge über die Baufortschritte berichten.BildBild

Benutzeravatar
Leo1A4
Beiträge: 688
Registriert: Donnerstag 28. August 2014, 01:31
Wohnort: Schwäbische Alb

Re: Bergepanther

Beitrag von Leo1A4 » Dienstag 23. August 2016, 19:21

Hallo "Flensoli" (oder haste auch noch nen richtigen Namen?),
schöne Arbeit (Text gelöscht vom Verfasser).
Hier ein-zwei Bilder von "Berge" der in Saumur steht (dachte, die Fahrer/Funkerlukenpartie ist auch drauf).
Vielleicht kannste watt damit anfangen. Sonst halt ignorieren..........

BildBildBildBild
Zuletzt geändert von Leo1A4 am Dienstag 23. August 2016, 21:00, insgesamt 1-mal geändert.
__________________
Grüße aus dem wilden Süden
Herbert

stahlpanther

Re: Bergepanther

Beitrag von stahlpanther » Dienstag 23. August 2016, 20:48

Hallo Herbert,
ich weiß zwar nicht warum Du hier solche Behauptungen, Bergepanther verschrotten, aufstellst, vielleicht kannst Du das mal erklären!!!!!
Wahr, ist, das ich den Tiger 1:4 zum Teil verschrottet habe und das der Jagdpanther 1:5 zum Teil verschrottet wird, aber nur die Teile, welche ich für meinen Umbau nicht mehr benötige.
Ich bitte Dich, in Zukunft nicht mehr solche Behauptungen auf zustellen.
MfG,
Michael Weissbrodt

Benutzeravatar
Leo1A4
Beiträge: 688
Registriert: Donnerstag 28. August 2014, 01:31
Wohnort: Schwäbische Alb

Re: Bergepanther

Beitrag von Leo1A4 » Dienstag 23. August 2016, 20:59

Hallo Michael,
ich entschuldige mich in aller Form.
Da hab ich wohl was durcheinander gebracht.
Ich nehm alles zurück!!!
Sorry!!!
__________________
Grüße aus dem wilden Süden
Herbert

Flensoli

Re: Bergepanther

Beitrag von Flensoli » Mittwoch 7. September 2016, 19:33

Danke für die Bilder!

Gruß,

Oliver

Benutzeravatar
Henschelwerker
Beiträge: 390
Registriert: Montag 25. August 2014, 18:09
Wohnort: im Landkreis der schwärzer als Afrika isch...

Re: Bergepanther

Beitrag von Henschelwerker » Donnerstag 8. September 2016, 07:42

Moinsen Oliver,
ich bin gespannt auf deine weiteren "Tuningmaßnahmen".
Ciao Daniel

Antworten